Glitzerbuchkiste

Die Glitzerbuchkiste ist eine Kiste voll mit Kinder- und Jugendbüchern zu queeren Themen und Kindern/Jugendlichen of Colour in Hauptrollen. Durch die Kiste können Menschen neue Bücher kennenlernen. Sie ist aber auch ein Archiv für alte Schätze, denn viele tolle Bücher werden leider nicht mehr aufgelegt oder nur noch ab und zu. Diese Kiste kann von Gruppen, Veranstaltungen, Sommercamps, etc. gegen Kaution und Spende ausgeliehen werden.

Die GlitzerBuchKiste unterscheidet sich von bereits vorhandenen ähnlichen Projekten zu Vielfalt dadurch, dass sie auch von Leuten ausleihbar ist, die keine Organisation oder Institution im Rücken haben und dass es einen speziellen Fokus auf queeren und nicht-/antirassistischen Büchern gibt. Ausserdem wird sie keine Bücher enthalten, in denen sich "andere" die Akzeptanz der Mehrheit durch besondere Leistungen "verdienen", oder "andere" in der Geschichte dazu dienen, dass jemand durchs "helfen" aufgewertet wird, wie das leider in vielen Büchern zu Vielfalt der Fall ist.

Buchtipps sind sehr willkommen!

Das Projekt besteht seit November 2014.

Bis jetzt ist die Kiste komplett privat finanziert und braucht daher dringend noch Spenden!